Allgemeine Geschäftsbedingungen

Guter Kundenservice fängt schon bei den AGB an

Über Byflou.com

Byflou.com gehört zu Byflou.com ApS.

Byflou.com ApS
Drejøvej 14
9500 Hobro
Dänemark

Telefon: +45 41 40 00 77
E-Mail: [email protected]

Vertreten durch den Geschäftsführer: Simon Falentin Olesen
Eingetragen im zentralen Unternehmensregister Dänemarks (CVR), Registernummer: CVR 35035737
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DK 35035737

Geltungsbereich

Bitte lesen Sie sich unsere AGB aufmerksam durch, sie regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und Byflou.com ApS und sind für alle Verträge gültig, die der Kunde mit Byflou.com ApS über unseren Webshop abschließt. Um es einfach und verständlich zu machen, nennen wir Byflou.com ApS im folgenden Text "Byflou", "wir" oder "uns".

Sie finden unsere AGB auch im Bestellvorgang, und sie werden ebenfalls in der E-Mail, die beim Bestelleingang verschickt wird, verlinkt. Sie finden am Ende der AGB den aktuellen Stand der AGB, und es gelten immer die AGB zum Zeitpunkt der Bestellung.

Bestellvorgang

Byflou.com ist 24 Stunden am Tag geöffnet, Sie können damit immer einkaufen. Es kommt jedoch vor, dass der Webshop wegen Wartungsarbeiten geschlossen ist. Natürlich ist ein Einkaufen nur möglich, wenn der Webshop geöffnet und verfügbar ist.

Um eine Bestellung abzugeben, gehen Sie wie folgt vor: Klicken Sie auf einer Produktseite auf den Button "In den Warenkorb", um ein Produkt in Ihren Warenkorb zu legen. Klicken Sie auf den Button "Zum Warenkorb und Bezahlung", um einen Überblick über die Waren in Ihrem Warenkorb zu bekommen. Bis zum Zeitpunkt der Bestellung können Sie den Inhalt Ihres Warenkorbs bearbeiten und den Inhalt und den Preis der Ware laufend überprüfen. Im Warenkorb klicken Sie unten auf den Button "Weiter" und geben danach Ihren Namen, Adresse, E-Mail und Telefonnummer ein und wählen eine Versandart. Es ist möglich, eine alternative Lieferadresse zu wählen, falls Sie die Lieferung an einen anderen Ort wünschen. Wenn Sie die nötigen Angaben gemacht haben, klicken Sie auf den Button "Zur Zahlung". Damit gelangen Sie zur Zahlungsseite. Hier wählen Sie eine Zahlungsmethode und klicken auf den Button "Zur Bezahlung gehen". Im nächsten Schritt geben Sie Ihre Zahlungsdaten ein und klicken auf den Button "Jetzt kaufen". Hiermit ist der Bestellvorgang abgeschlossen.

Vertragsschluss und Quittung

Die Darstellung von Waren auf Byflou.com stellt noch kein verbindliches Vertragsangebot dar. Der Vertrag zwischen dem Kunden und uns kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme durch uns zustande. Eine Bestätigung des Bestelleingangs folgt unverzüglich per E-Mail nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Im Fall der Annahme versenden wir eine weitere E-Mail als Auftragsbestätigung. Diese E-Mail dient ebenfalls als Quittung. Die Quittung finden Sie auch in Ihrem Paket. Das Absenden der bestellten Ware an den Kunden steht einer ausdrücklichen Annahmeerklärung gleich.

Der Vertragsschluss auf www.byflou.com/de/ erfolgt in deutscher Sprache. Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Die Bestelldaten und die Widerrufsbelehrung finden Sie aber in Textform in der Bestellbestätigung, die Sie beim Abschluss einer Bestellung per E-Mail zugeschickt bekommen und danach ausdrucken können.

Selbstbelieferungsvorbehalt

Bitte beachten Sie, dass wir ausnahmsweise nicht zur Lieferung der bestellten Ware verpflichtet sind, wenn wir die Ware unsererseits ordnungsgemäß bestellt haben, jedoch nicht richtig oder rechtzeitig beliefert worden sind (kongruentes Deckungsgeschäft). Voraussetzung ist weiterhin, dass wir die fehlende Warenverfügbarkeit nicht zu vertreten haben und Sie über diesen Umstand unverzüglich informiert haben. Zudem dürfen wir nicht das Risiko der Beschaffung der bestellten Ware übernommen haben. Bei entsprechender Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

Preise und Zahlung

Alle Preise sind Endpreise zuzüglich Versandkosten (5,99 EUR Standardversand oder 14,99 EUR Expressversand) und enthalten die dänische Mehrwertsteuer (wenn Sie Norwegen als Lieferort wählen, werden die Preise ohne dänische Mehrwertsteuer angezeigt). Es gelten immer die zum Zeitpunkt der Bestellung aufgeführten Preise.

Sie können grundsätzlich mit VISA, VISA Electron, Eurocard, Maestro, MasterCard, MasterCard Debit und PayPal bezahlen. Wir behalten uns jedoch bei jeder Bestellung das Recht vor, einzelne Zahlungsarten nicht anzubieten. Zahlen Sie mit Kreditkarte, wird Ihr Konto erst beim Abschicken der Ware an Sie belastet.

Versand & Versandkosten

Wir sind stets bemüht, Ihre Pakete innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung zu versenden. Wenn Sie wochentags vor 13 Uhr bestellen, geht die Warensendung in der Regel noch am selben Tag raus. Über die Lieferzeit werden Sie auf der jeweiligen Produktseite sowie vor Abgabe der Bestellung informiert. Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen wir hierunter alle Tage von Montag bis einschließlich Freitag, mit Ausnahme von gesetzlichen Feiertagen.

Wir versenden von Dänemark aus, und der Versand erfolgt durch PostNord und ihre Partner in Deutschland (DPD) oder bei der Option Expressversand mit DHL. Sobald die Bestellung versendet ist, bekommen Sie eine Sendungsverfolgungsnummer per E-Mail. Beachten Sie, dass es einige Stunden dauern kann, bis PostNord Ihr Paket eingescannt hat, und dass es bis zu 24 Stunden dauern kann, bis Sie Ihr Paket per Sendungsverfolgung verfolgen können. Wir liefern in folgende Länder: Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, Luxemburg, Holland, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden und Großbritannien.

Die auf Byflou angegebenen Artikelpreise sind zuzüglich Versandkosten in Höhe von 5,99 EUR (Standardversand) oder 14,99 EUR (Expressversand), ab 200 EUR Bestellwert erfolgt der Standardversand jedoch kostenlos. Die Versandkosten werden immer im Warenkorb angezeigt. Bitte beachten Sie, dass unsere offiziellen Versandkosten nicht für größere Möbelstücke gelten, da diese von internationalen Spediteuren geliefert werden. In solchen Fällen nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und teilen Ihnen die anfallenden Versandkosten mit, bevor die Bestellung abgeschlossen wird.

Zoll und MwSt. innerhalb und außerhalb der EU

Bei Bestellungen aus EU-Ländern wie Deutschland und Österreich fallen keine zusätzlichen Zollgebühren oder Mehrwertsteuer an. Wird etwas außerhalb der EU (z.B. in die Schweiz) versendet, muss der Kunde die Ware deklarieren, und es fallen Zollgebühren an, die vom Kunden selbst getragen werden müssen. Ausnahme ist Norwegen, wo wir vorab die Zolldeklaration übernehmen und mit 160 NOK berechnen (als eine Gebühr an PostNord). Dieser Betrag wird immer zu den Versandkosten nach Norwegen hinzugefügt. Sie müssen bei einer Kleiderbestellung aber trotzdem eine zusätzliche, norwegische Zollgebühr zahlen (für mehr Infos besuchen Sie bitte die Webseite der norwegischen Zollbehörde, wo Sie ebenfalls Ihre persönliche Zollgebühr berechnen können). Bei einer Versendung außerhalb der EU ziehen wir außerdem die Mehrwertsteuer vom Kaufbetrag ab, und der Kunde muss den Einkauf in seinem Land ebenfalls selbst versteuern.

Gesetzliches Widerrufsrecht


WIDERRUFSBELEHRUNG:

Sie haben das Recht, innerhalb 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware bzw. bei Teillieferungen die letzte Lieferung in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Byflou.com ApS, Drejøvej 14, 9500 Hobro, Dänemark, Telefon: +45 41 40 00 77, E-Mail: [email protected] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post verschickter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür dieses Muster-Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich eine Bestätigung (z.B. per E-Mail) über den Eingang Ihres Widerrufs schicken. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzuschicken oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen abschicken. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung für sowohl paketversandfähige als auch nicht-paketversandfähige Waren. Letztere werden auf höchstens etwa 300 EUR geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit diesen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus, und senden Sie es zurück (Sie können uns stattdessen auch eine formlose E-Mail mit den untenstehenden Angaben schicken).

An
Byflou.com ApS
Drejøvej 14
9500 Hobro
Dänemark

Telefon: +45 41 40 00 77
E-Mail: [email protected]

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (ggf. Bestellnr.):
............................................................................................... ............................................................................................... ............................................................................................... ...............................................................................................

Ware bestellt am (Datum):
Ware erhalten am (Datum):

Name und Anschrift des Verbrauchers:
............................................................................................... ............................................................................................... ............................................................................................... ...............................................................................................

............................................................................................... Datum, Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier)

Ende der Widerrufsbelehrung


BITTE BEACHTEN SIE: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, und bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

30 Tage freiwilliges Rückgaberecht

Wenn Sie bei Byflou einkaufen, haben Sie 30 Tage Rückgaberecht. Das heißt, unbeschadet Ihres gesetzlichen Widerrufsrechts gewähren wir Ihnen zusätzlich ein freiwilliges Rückgaberecht. Die Frist beginnt am Tag des Warenerhalts. Um von diesem Rückgaberecht Gebrauch zu machen, senden Sie die Produkte innerhalb von 30 Tagen ab Warenerhalt zusammen mit dem Retourenschein an uns zurück. Falls Ihre Rücksendung eine Woche später bei uns nicht angekommen ist, muss die Sendung via Sendungsverfolgung gesucht werden. Bewahren Sie deshalb bitte die Sendungsverfolgungsnummer auf, damit Sie immer wissen, wo sich die Sendung befindet - die korrekte Rücksendung ist im Rahmen unseres freiwilligen Rückgaberechts Ihre Verantwortung. Damit können wir auch sehen, ob Sie die Rücksendung innerhalb der 30 Tage ab Warenerhalt aufgegeben haben.

Bedingungen für das 30 tägige, freiwillige Rückgaberecht

Das Recht auf Rückgabe beginnt mit dem Tag, an dem Ihnen Ihre Bestellung zugestellt wird. Fällt der letzte Tag des Rückgaberechts auf einen Feiertag, verlängert sich die Frist bis zum folgenden Montag. Falls Sie mehrere Waren einzeln bestellt haben oder eine Bestellung in mehreren Sendungen ankommt, startet die Rückgabefrist mit dem Tag der letzten bei Ihnen eingegangen Ware. Sie verlieren das Recht auf Rückgabe, wenn beigefügte Labels, Sicherungen oder Etiketten beschädigt sind, oder wenn Sie die Ware in Gebrauch nehmen. Sind zugestellte Waren gesichert, verlieren Sie das Recht auf Rückgabe, sobald Sie die Sicherung aufbrechen. Versenden Sie die Waren immer in der unbeschädigten Originalverpackung und mit Sendungsverfolgung. Sie sind im Rahmen unseres freiwilligen Rückgaberechts solange für die Produkte verantwortlich, bis sie bei Byflou ankommen (im Rahmen des Widerrufsrechts ist dies jedoch nicht der Fall!).

Bis zum Ablauf der Frist für das gesetzliche Widerrufsrecht gelten ausschließlich die dort aufgeführten Bedingungen. Unser freiwilliges Rückgaberecht beschränkt Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte nicht.

BITTE BEACHTEN SIE: Bestellungen von Möbeln fallen nicht unter unser freiwilliges Rückgaberecht. D.h. Sie können im Rahmen unseres freiwilligen Rückgaberechts keine Möbel zurückgeben. Das liegt daran, dass wir die meisten Möbel nicht auf Lager haben, und wir sie daher erst nach Eingang Ihrer Bestellung beim Hersteller bestellen.

Umgang mit dem Produkt vor der Rücksendung

Als Verbraucher dürfen Sie die Ware testen und zu Hause an- bzw. ausprobieren, so wie Sie es in einem Ladengeschäft tun würden. Das bedeutet, dass Sie die Ware so handhaben sollten, dass Sie die Beschaffenheit, die Eigenschaften und die Funktionsweise der Ware überprüfen und so feststellen können, ob die Ware Ihren Erwartungen gerecht werden oder nicht. Sie müssen jedoch für die Beeinträchtigung des Produktwertes zahlen, wenn der Wertverlust auf einen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist, der zur Prüfung der Beschaffenheit, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Waren nicht notwendig war. In einem solchen Fall haben wir Anspruch auf Wertersatz, da wir die Ware nicht wieder als neuwertig weiterverkaufen können.

Rücksendungen

Wenn Sie Ihren Kauf zurückgeben wollen, muss die Ware an folgende Adresse zurückgeschickt werden:

Byflou.com
Drejøvej 14
9500 Hobro
Dänemark

Füllen Sie bitte den beigefügten Retourenschein aus, und legen Sie der Sendung bei. Verlieren Sie den Retourenschein, kontaktieren Sie einfach unseren Kundenservice, und Sie bekommen einen neuen Retourenschein. Es ist wichtig, dass Sie die Waren sicher verpacken für die Rücksendung. Sie sind im Rahmen unseres freiwilligen Rückgaberechts solange für die Produkte verantwortlich, bis sie bei Byflou ankommen (im Rahmen des Widerrufsrechts ist dies jedoch nicht der Fall!). Darum: Behalten Sie Ihre Rücksendebeleg und die Sendungsverfolgungsnummer.

BITTE BEACHTEN SIE: Wir legen jeder Warensendung einen Retourenschein bei, und wir akzeptieren im Rahmen unseres freiwilligen Rückgaberechts keine Nachnahme-Sendungen bzw. unfrei versandte Rücksendungen.

Umtausch

Sie können natürlich Ihre Ware im Rahmen unseres freiwilligen Rückgaberechts 30 Tage lang nach dem Erhalt auch umtauschen. Möchten Sie ein bestelltes Produkt gegen eine andere Farbe, Größe oder Ähnliches tauschen, senden Sie Ihre Ware wie oben beschrieben an uns zurück. Sobald wir die Retour erhalten haben, wird das Geld auf Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte gutgeschrieben. In der Zwischenzeit oder danach können Sie die neue Größe, Farbe oder ein neues Produkt bei Byflou bestellen.

Umtausch von Geschenken

Sie haben ein Geschenk bekommen, dass bei uns gekauft wurde? Herzlichen Glückwunsch! Wollen Sie das Produkt aus irgendeinem Grund umtauschen, ist das gar kein Problem. Sie brauchen bloß den original Kaufbeleg. Tauschen Sie innerhalb von 30 Tagen nach der ursprünglichen Paketzustellung die Ware gegen ein Produkt vom gleichen Wert oder gegen einen Warengutschein. Der Gutschein ist fünf Jahre gültig.

Entscheiden Sie sich für ein Produkt, das teurer ist als das Geschenk, bezahlen Sie einfach den Differenzbetrag.

BITTE BEACHTEN SIE: Für einen Umtausch müssen Sie den Retourenschein ausfüllen und der Rücksendung beilegen. Die Kosten für eine Rücksendung trägt der Käufer. Wir nehmen nur unbenutzte Waren zurück. Sie verlieren das Recht auf Rückgabe, wenn beigefügte Labels, Sicherungen oder Etiketten beschädigt oder nicht mehr an den Waren fixiert sind. Versenden Sie die Waren immer in der unbeschädigten Originalverpackung. Sind zugestellte Waren gesichert, verlieren Sie das Recht auf Rückgabe, sobald Sie die Sicherung aufbrechen. Sobald wir die Retour erhalten, kontaktieren wir Sie, oder Sie mailen unseren Kundenservice wegen einer Geschenkkarte, eines Gutscheins oder Umtausches.

Rückzahlungen

Im Rahmen des Widerrufsrechts werden wir eine Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen nach Eingang Ihres Widerrufs veranlassen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben, oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Im Rahmen des Rückgabesrechts werden wir eine Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Rücksendung veranlassen. Sobald wir Ihre Rücksendung erhalten haben, werden wir die Produkte prüfen und Ihnen den Betrag zurückerstatten, den Sie beim Kauf bezahlt haben, wenn unsere Bedingungen bezüglich des freiwilligen Rückgaberechts erfüllt sind.

Rückzahlungen werden - wenn möglich - immer demselben Zahlungsmittel gutgeschrieben, mit dem Sie den Kauf bezahlt haben.

HINWEIS: Wenn Sie eine kostenlose Lieferung erhalten haben und sich entscheiden, im Rahmen unseres freiwilligen Rückgaberechts einen Teil Ihrer Bestellung zurückzusenden, wird eine Versandgebühr vom Rückgabebetrag abgezogen, wenn der verbleibende Bestellwert unter den Betrag fällt, der für eine kostenlose Lieferung in Frage kommt (zur Zeit 200 EUR).

Hinweis zur Batterieentsorgung

Einige unserer angebotenen Produkte beinhalten Batterien. Wir sind daher verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus gehören nicht in den Hausmüll. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus als Verbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager zurückgeben:

Byflou.com
Drejøvej 14
9500 Hobro
Dänemark

Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

Symbol der durchgestrichene Mülltonne = Batterie darf nicht in den Hausmüll entsorgt werden
Pb = Batterie enthält Blei (schadstoffhaltige Batterie)
Cd = Batterie enthält Cadmium (schadstoffhaltige Batterie)
Hg = Batterie enthält Quecksilber (schadstoffhaltige Batterie)

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum von Byflou.

Gewährleistung

Wenn Sie bei Byflou einkaufen, gilt selbstverständlich die gesetzliche Mängelhaftung. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre bei Verbrauchern und beginnt mit dem Datum des Warenempfangs durch den Kunden.

Haftung

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt unter diesem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit. Unsere E-Mail-Adresse lautet [email protected] Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

AGB als PDF speichern

Unter diesem Link finden Sie unsere AGB als PDF-Datei. Damit können Sie unsere AGB herunterladen und speichern. Sie brauchen dazu einen PDF-Reader, z.B. den kostenlosen Adobe Reader. Den können Sie hier unter diesem Link herunterladen.

Stand: 25.04.2019

Cookies und Datenschutz

Einleitung

Wenn Sie unsere Website besuchen, oder wenn Sie ein Kunde von uns sind, sammeln wir Informationen über Sie, die zur Anpassung und Verbesserung unserer Inhalte und zur Optimierung der auf der Webseite angezeigten Anzeigen verwendet werden. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Informationen über Sie sammeln, sollten Sie Ihre Cookies löschen (siehe Anweisungen weiter unten) und die weitere Nutzung der Website vermeiden. Nachfolgend erläutern wir, welche Informationen gesammelt werden, warum sie gesammelt werden, und wer Zugriff darauf hat.

Cookies

Die Website verwendet "Cookies", eine Textdatei, die auf Ihrem Computer, Tablett oder mobilen Gerät gespeichert wird. Ein Cookie dient dazu, bestimmte Einstellungen, die auf diesem Gerät vorgenommen wurden, zu speichern, Statistiken durchzuführen und Anzeigen zu optimieren. Cookies können keinen bösartigen Code wie Viren enthalten.

Wenn Sie Ihre Cookies löschen möchten, verwenden Sie Google oder eine andere Suchmaschine, und suchen Sie nach "Cookies löschen" und dem Namen Ihres Browsers, und folgen Sie dann den Anweisungen.

Wenn Sie Cookies löschen oder blockieren, können Anzeigen für Sie weniger relevant werden und häufiger auftreten. Darüber hinaus besteht das Risiko, dass die Website nicht ordnungsgemäß funktioniert, und dass es Inhalte gibt, auf die Sie nicht zugreifen können. Es ist z.B. nicht möglich eine Bestellung abzuschließen, ohne Cookies zu verwenden.

Die Website enthält Cookies von Drittanbietern, die bis zu einem gewissen Grad variieren können:

  • Facebook Pixel und Analytics
  • Google Analytics
  • Hotjar
  • Cookie-Erlaubnis
  • DoubleClick (Google AdWords & Remarketing)
  • Andere Affiliate-Partner
  • Google Optimize

Allgemein

Personenbezogene Daten sind alle Arten von Informationen, die Ihnen bis zu einem gewissen Grad zugeordnet werden können. Bei der Nutzung unserer Website erheben und verarbeiten wir eine Vielzahl solcher Informationen. Dies geschieht z.B. durch normalen Zugriff auf Inhalte auf unserer Website, wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, an Wettbewerben oder Umfragen teilnehmen, sich als Nutzer oder Abonnent registrieren, einen Kauf auf unserer Website tätigen oder einen anderen Service auf unserer Website nutzen.

Wir behandeln Ihre Kreditkarteninformationen nicht selbst, wenn Sie bei uns einkaufen. Diese werden von den Zahlungsabwicklern Nets, Epay und Teller sicher gehandhabt. Typischerweise erfassen und verarbeiten wir die folgenden Arten von Informationen: Eine eindeutige ID und technische Informationen über Ihren Computer, Ihr Tablett oder Mobiltelefon, Ihre IP-Adresse, Ihren geografischen Standort und die Seiten, auf die Sie klicken (Interessen). Soweit Sie dem ausdrücklich zustimmen und die Informationen selbst eingeben, erfassen wir auch die folgenden Informationen: Name, Telefonnummer, E-Mail, Adresse und Zahlungsinformationen. Dies ist typischerweise mit der Erstellung eines Logins oder eines Kaufs verbunden.

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass Ihre Daten versehentlich oder unrechtmäßig gelöscht, veröffentlicht, verloren, beeinträchtigt oder einer unbefugten Person bekannt werden, missbraucht oder anderweitig rechtswidrig behandelt werden.

Zweck

Die Informationen werden verwendet, um Sie als Benutzer zu identifizieren und Ihnen die Anzeigen zu zeigen, die für Sie am ehesten relevant sind, um Ihre Einkäufe und Zahlungen zu registrieren und die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen zu erbringen, z. B. um Ihnen einen Newsletter zu senden. Darüber hinaus nutzen wir die Informationen, um unsere Dienstleistungen und Inhalte zu optimieren.

Dauer der Speicherung

Die Informationen werden für den gesetzlich zulässigen Zeitraum aufbewahrt und von uns gelöscht, wenn sie nicht mehr benötigt werden. Der Zeitraum hängt von der Art der Informationen und dem Grund der Speicherung ab. Daher ist es nicht möglich, einen allgemeinen Zeitraum für das Löschen von Informationen anzugeben.

Weitergabe von Informationen

Daten über Ihre Nutzung der Website, welche Anzeigen Sie erhalten und ggf. anklicken, geografische Lage, Geschlecht und Altersklasse etc. werden an Dritte weitergegeben, soweit diese Informationen bekannt sind. Welche Dritten das sind, sehen Sie im Abschnitt "Cookies" oben. Die Informationen werden zur gezielten Werbung verwendet. Darüber hinaus nutzen wir eine Reihe von Drittanbietern, um Daten zu speichern und zu verarbeiten. Sie behandeln nur Informationen in unserem Auftrag und dürfen diese nicht für eigene Zwecke verwenden.

Die Weitergabe von persönlichen Informationen wie Name und E-Mail etc. erfolgt nur, wenn Sie damit einverstanden sind. Wir verwenden nur Datenverarbeiter in der EU oder in Ländern, wo Ihre Daten angemessen geschützt sind.

Einsicht und Beschwerden

Sie haben das Recht zu erfahren, welche persönlichen Daten von Ihnen wir verarbeiten. Sie können der Nutzung der Informationen auch jederzeit widersprechen. Sie können auch Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen. Wenn die über Sie verarbeiteten Informationen falsch sind, haben Sie Anspruch auf Berichtigung oder Löschung dieser Informationen. Bitte kontaktieren Sie: [email protected]

Wenn Sie sich über unsere Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten beschweren möchten, können Sie sich auch an die dänische Datenschutzbehörde wenden, Datatilsynet, oder an die zuständige Datenschutzbehörde in Ihrem Land.

Herausgeber

Die Website ist Eigentum von und wird veröffentlicht von:

Byflou.com ApS
Drejøvej 14, 9500 Hobro, Dänemark
Telefon: +45 41 40 00 77
Ansprechpartner: Simon Falentin Olesen